Velobillette

Der Selbstverlad von Velos ist im Rahmen der vorhandenen Platzkapazitäten erlaubt. Bei der BVB ist die Beförderung generell nur ausserhalb der verkehrsstarken Zeiten und sofern genügend Platz vorhanden möglich. Fahrgäste im Besitz eines General- oder Halbtaxabonnements bzw. des U-Abos bezahlen für das Velo den ermässigten Fahrpreis des jeweiligen Zonentarifs eines Einzelbillets. Die übrigen Fahrgäste zahlen den vollen Fahrpreis.